Top

Chemie

Das Fach Chemie wird unterrichtet von:

Frau Kendziora, Herrn Dr. Lohkämper, Frau Macaluso, Frau Dr. Schneider, Herrn Sickert

„Chemie ist nicht alles, aber alles ist Chemie.“

Zu dieser Erkenntnis kommen die Schülerinnen und Schüler im Fach Chemie.  In der Seife, in der Zahnpasta, beim Frühstück – schon vor dem Beginn der Schule kommen die Kinder mit Chemie in Berührung. Chemie ist allgegenwärtig.

In der Realschule wird das Fach Chemie in den Jahrgangsstufen 7 bis 10 unterrichtet. Vermittelt werden grundlegende Kenntnisse über Stoffe, chemische Gesetzmäßigkeiten wie auch spezifische Denk- und Arbeitsweisen der Naturwissenschaften. Der Unterricht orientiert sich an Phänomenen aus dem Alltag der Schüler und führt sie behutsam zu den abstrakten Denkwelten der Chemie als Naturwissenschaft heran. Durch das erworbene Wissen werden die Schüler und Schülerinnen in die Lage versetzt gesellschaftlich relevante Themen der Chemie kontrovers zu diskutieren, persönlich Stellung zu beziehen und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Wir versuchen, an möglichst vielen Stellen im Unterricht selbstständiges Experimentieren der Schülerinnen und Schüler zu ermöglichen. Dafür stehen zwei moderne und sehr gut ausgestattete Chemieräume zur Verfügung.

Hier ein Eindruck in den Unterricht und die Räume: